Neuigkeiten-Archiv: Gottesdienste

Neuigkeiten-Archiv: Gottesdienste (16)

Mittwoch, 19 Dezember 2018 12:31

Herzliche Einladung zur feierlichen Christvesper!

Von:
Am 24. Dezember 2018 um 15.30 Uhr feiern wir gerne mit Ihnen gemeinsam. Inklusive Weihnachtsanspiel und Friedenslicht
Herzliche Einladung zu unserer Predigtreihe zum Thema: Gottes Liebe.Was kann man sich darunter vorstellen? Was ist Gottes Liebe und wie äußert sie sich?Diese und weitere Fragen werden an folgenden Sonntagen im Gottesdienst beantwortet:28. Oktober    – Gott ist Liebe04. November – Gottes Liebe gilt allen18. November – Gottes Liebe bringt zurecht25. November – Gottes Liebe ist grenzenlos02. Dezember – Gottes Liebe ist geschenkt09. Dezember – Gottes Liebe ist geduldig16. Dezember – Gottes Liebe voll beschränkt  
Dienstag, 02 Oktober 2018 10:45

Unser Erntedankgottesdienst 2018

Von:
Herzliche Einladung zu unserem Erntedankgottesdienst am 7. Oktober 2018 um 10 Uhr bei uns im Gemeindehaus am Bondenwald 58. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zu einem gemeinsamen Mitagessen ein. Bringen Sie dazu gerne etwas mit oder lasse Sie sich einfach einladen. Wir sammeln zu Erntedank Lebensmittelspenden für das Projekt "Pakete zum Leben" der FeG Auslandshilfe. Informieren Sie sich gerne >hier< übder das Projekt. Im Gottesdienst werden auch Geldspenden für Gemeindegründung und Entwicklung in Norddeutschland und für die theologische Ausbildung im Bund FeG gesammelt. Ein Video dazu sehen Sie >hier<.
Die Vorträge der Glaubenskonferenz der Stiftung Freie evangelische Gemeinde in Norddeutschland (FeGN) sind bald zum Download auf der >Website< der Stiftung zu finden.
Am Sonntag, den 19. August um 10 Uhr, feiern wir einen Familiengottesdienst zum Start in das neue Schuljahr.Herzliche Einladung dazu! Einige unserer Kinder kommen auf eine neue Schule und in eine neue Klasse. Das ist aufregend, spannend und braucht auch ein bisschen Mut. Den möchten wir in diesem Gottesdienst machen. Allen Kindern, die die Schule wechseln,aber auch denen, die in ein neues Schuljahr starten. Machen Sie mit uns Mut oder lasst euch Mut machen...
Herzliche Einladung zu unserer Predigtreihe zum Thema: Heiliger Geist. Was kann man sich darunter vorstellen? Was bewirkt der Heilige Geist und, ist das nicht alles ein bisschen suspekt? Diese und weitere Fragen werden an folgenden Sonntagen im Gottesdienst beantwortet:20. Mai  – Der Heilige Geist ruft ins Leben27. Mai  – Der Heilige Geist verbindet10. Juni – Der Heilige Geist befreit17. Juni – Der Heilige Geist verändert24. Juni – Der Heilige Geist befähigt   1. Juli – Die Trinität verstehen:                Vater, Sohn und Heiliger Geist
Wir laden Sie herzlich ein, am Pfingstmontag hinter die Kirche am Markt in Niendorf zu kommen. Dort findet jedes Jahr der ökumenische Gottesdienst für Niendorf ganz im Freien statt. Es wird parallel zum Gottesdienst eine Kinderbetreuung angeboten. Im Anschluss gibt es einen Imbiss. Wir sind dabei! Sie auch?
Himmelfahrt ist schon ein seltsamer Feiertag... Vatertag, freier Tag, Urlaubstag mit anschließendem Brückentag. Jeder nutzt ihn wie er möchte. Das ist ja auch gut so. Aber was ist Himmelfahrt als christlicher Feiertag? Wir feiern nicht etwa, dass Jesus Christus in den Wolken verschwunden ist und nun auf einer Wolke sitzt und den Menschen nun schadenfroh lächelnd zusieht. Es geht an Himmelfahrt eigentlich darum, dass Jesus Chritus nun seinen Platz in Gottes Wirklichkeit hat, die unsichtbar ist, aber keinesfalls weit weg über unseren Köpfen. Gottes Wirklichkeit ist nach unserer Vorstellung überall, nur eben unsichtbar. Aber trotzdem nur ein Gebet weit entfernt. Probieren Sie es doch einmal aus und reden mit Gott, als stünde er direkt neben Ihnen. Sagen sie ihm einmal alles, was sie bewegt! Wie fühlt sich das an? Wie Selbstgespräche? Für uns ist das mehr als ein Selbstgespräch. Es ist der Kontakt mit dem Urgrund von allem, was existiert. Und horchen Sie mal auf eine Antwort. Da kommt nichts? Nun, früher oder später schon. Ein Gedanke, eine Idee, ein Einfall, ein Impuls. Das bedeutet Himmelfahrt für uns. Das es eben mehr gibt, als das, was wir sehen. Probieren Sie es doch aus! Wenn Sie fragen haben zu dem, was Sie dann erleben, schreiben Sie uns gerne >>hier<< an.Bildnachweis - www.pixabay.de (lizensfrei) - Zugegriffen am 15.5.2018
Samstag, 31 März 2018 16:40

Der HERR ist auferstanden, halleluja!

Von:
Halleluja heißt auf deutsch: Lobt Gott! Wofür? Für die Auferstehung Jesu Christi. Was das ist? Kommen Sie gerne in unsere Gottesdienste. Sonntags um 10 Uhr können Sie unter anderem herausfinden, was das ist und vieles Andere entdecken Sie auch gleich mit. Wir freuen uns auf Sie!
Herzliche Einladung zu einem besonderen Anlass. Unsere letzte Elim-Schwester im aktiven Dienst, Oberin Schwester Ursula Pagel, wird in den "aktiven" Ruhestand verabschiedet. Sie wird aber weiterhin für ihre schon pensionierten Mitschwestern ansprechbar sein und, solange sie es schafft, alle ihre Aufgaben wahrnehmen, die das gemeinsame Leben der Schwestern betreffen. Wir wünschen ihr dafür alles Gute und Gottes Segen!
Seite 1 von 2

Nächste Termine

Alphakurs für Sinnsucher
am Donnerstag 21. März
um 20:00 Uhr

Ältestenrat der Stiftung FeGN
am Samstag 23. März
um 09:30 Uhr

Gottesdienst
am Sonntag 24. März
um 10:00 Uhr

Biblischer Unterricht
am Montag 25. März
um 16:30 Uhr

Regelmäßige Termine


Änderungen entnehmen Sie bitte dem Terminkalender, oder den Neuigkeiten