Neuigkeiten-Archiv: Gottesdienste

Neuigkeiten-Archiv: Gottesdienste (65)

Wir feiern an Heiligabend die Christvesper. Wir erinnern uns und feiern damit den Geburtstag Jesu Christi mit Liedern, Texten und einem Anspiel. An dem Abend verteilen wir auch das sogenannte Friedenslicht (https://www.friedenslicht.de/). Herzliche Einladung!
Mittwoch, 27 September 2023 11:10

Helfen zu Erntedank!

Von:
Im Anschluss laden wir zu einem bunten Buffet ein. Wir sammeln in diesem Jahr auch Lebensmittel als Sachspenden für humanitäre Hilfsgüter, die an Menschen in Armut auf dem Balkan und in Griechenland geliefert werden. Weitere Infos zu der Aktion erhalten Sie hier: https://auslandshilfe.feg.de/was-wird-gesammeltss/pakete-zum-leben/
Mittwoch, 12 Juli 2023 11:31

Gottesdienst zum Schulstart

Von:
Für alle Schülerinnen und Schüler, die nach diesen Sommerferien wieder oder sogar zum ersten Mal zur Schule gehen, veranstalten wir einen Familiengottesdienst zum Schulstart. Am 27. August um 10 Uhr bei uns im Bondenwald 58. Mutig und stark dürfen wir auch als Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, als Familienangehörige und Freunde der Schulkinder in das neue Schuljahr starten. Es gibt einen Segen für die Schule, praktische Geschenke für den Schulalltag und ein gemeinsames Mittagessen im Anschluss an den Gottesdienst. Herzliche Einladung!
Freitag, 17 März 2023 18:08

Sederfeier an Karfreitag

Von:

Herzliche Einladung zur jüdisch-messianischen Sederfeier am 7. April 2023 in der Freien evangelischen Gemeinde Hamburg-Niendorf von 10 Uhr bis ca. 12 Uhr. Schon im Coronajahr 2020 hatten wir diesen besonderen Vormittag geplant. Nun wollen wir dieses Ereignis wieder aufnehmen.
Das Abendmahl gehört zum festen Bestandteil christlicher Gottesdienste und auch unseres Gottesdienstes zu Karfreitag. Seine Wurzeln sind allerdings fast vergessen. Das Abendmahl hat seinen Ursprung im jüdischen Passahfest. Welche Bedeutung hat dieses jahrtausendealte Fest, das noch heute in aller Welt von Juden gefeiert wird?
Das Passahfest erinnert an die großen Taten Gottes mit seinem Volk Israel, insbesondere wie Gott Israel aus der Sklaverei Ägyptens in die Freiheit geführt hatte. Am Passahfest soll das Handeln Gottes „geschmeckt, gefühlt, gesehen, gerochen und gehört“ werden. Es ist das Fest, dass auch Jesus Christus als frommer Jude mit seinen Jüngern vor seiner Kreuzigung ein letztes Mal feierte. Der Gründonnerstag erinnert an dieses letzte Abendmahl. Wir wollen auch der Frage nachgehen, wie Jesus Christus in diesen Ablauf des Passahfestes seine Botschaft vom Abendmahl platziert hat. Herzliche Einladung also zu einem etwas anderen Abendmahl!

Noch ein paar Hinweise:    

Es gibt während der Veranstaltung kleine Speisen zu essen und Schulkinder sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Es findet parallel kein Kinder-gottesdienst statt. Wir erbitten eine Spende für die Kostendeckung der Einkäufe. Bitte melden Sie sich an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | 040-58979340

Was für eine Zusage: Wir haben einen Gott, der uns sieht. Der Vers, in dem die Sklavin Hagars diese Aussage über Gott trifft, steht über dem neuen Jahr. In dem hier gezeigten Predigtvideo denken wir darüber nach, was das für uns heute noch bedeutet.



Ältere Predigten sind auch hier zu finden: Youtube
Mittwoch, 21 Dezember 2022 14:22

Einladung zur Christvesper

Von:
Wir laden herzlich ein zur feierlichen Christvesper an Heiligabend um 15:30 Uhr mit der Weihnachtsgeschichte und dem Friedenslicht, das jede und jeder in Form einer Kerze oder in selbst mitgebrachten Laternen nach Hause nehmen darf.
Zum Start des neuen Schuljahres wollen wir am 21. August um 10 Uhr einen Gottesdienst für alle feiern, in dem besonders unsere Schülerinnen und Schüler gesegnet und mit den besten Wünschen für das neue Schuljahr ausgestattet werden. Im Anschluss daran wollen wir gemeinsam Essen und feiern. Herzliche Einladung dazu für alle Familien mit Schülerinnen und Schülern, die während der Veranstaltung mit einem kleinen Geschenk für die Schultasche rechnen dürfen.
Donnerstag, 14 Juli 2022 14:02

Was kommt da auf uns zu?

Von:

Aktuell erleben wir wieder viele Krisen und hören ständig von weiteren Krisen, die uns direkt oder indirekt betreffen können. Wie gehen wir damit um? Gibt es Strategien gegen die Angst, die das in in unserem Leben fördert? In dem hier gezeigten Predigtvideo denken wir darüber nach.



Ältere Predigten sind auch hier zu finden: Youtube
Donnerstag, 02 Juni 2022 10:59

Open-Air Ökuemene

Von:
Herzliche Einladung zum ökumensichen Open-Air-Gottesdienst hinter der Kirche am Markt in Niendorf am Pfingstmontag, den 6. Juni 2022 um 11 Uhr. Nach zweijähriger Pause starten wir als Ökueme auch an dieser Stelle wieder durch mit dem Motto: MACHE.DICH.AUF. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es noch ein gemeinsames Essen. Bitte bringt dafür eigenes Besteck mit (Teller, Tasse, Messer, Gabel, Löffel). Wir freuen uns auf ein rundes und vielfältiges Fest!
Freitag, 29 April 2022 16:52

"Das Böse" - Neues Thema

Von:
In der aktuellen Predigtreihe beschäftigen wir uns mit unseren Möglichkeiten, dem "Bösen" in der Welt und in unserem Leben zu begegnen. Herzliche Einladung diesen Themen sonntags,orgens im Gottesdienst oder auf YouTube zu folgen.
Seite 1 von 7

Nächste Termine

Frauenhauskreis
am Mittwoch 21. Februar
um 19:00 Uhr

Alpha-Kurs
am Donnerstag 22. Februar
um 19:30 Uhr

Gottesdienst
am Sonntag 25. Februar
um 10:00 Uhr

Bibelstunde
am Dienstag 27. Februar
um 16:00 Uhr

Regelmäßige Termine


Änderungen entnehmen Sie bitte dem Terminkalender, oder den Neuigkeiten