×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 69
Freitag, 14 Oktober 2016 09:17

Kreativ-Markt

Von:

Wer einen Stand betreiben möchte, wende sich bitte bis zum 23.10. an die Leiterin Ilka Scholz: 040 - 550 54 97

Wie im letzten Jahr plant die Freie evangelische Gemeinde Niendorf (Bondenwald 58) auch 2016 wieder einen Kreativmarkt: Näh-, Strick- und Häkelwaren, Basteleien,  Geschenkideen für die Weihnachtszeit, Bastelstand zum Mitmachen, Marmeladen aus der eigenen Küche, gemalte Bilder, Gebackenes, - aber alles von den Standinhabern selbst hergestellt.

In diesem Jahr wird der Markt mit einem Gospel-Chor-Konzert ausklingen.

Das Datum ist der 12.11. Der Markt wird von 14 - 18 Uhr stattfinden. Um 18 beginnt dann das Konzert.

 

 

 

Sommerfest 2016 - Ab 14 Uhr durchgehendes Programm. Ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen und ab 17 Uhr Grillen.

Wie im letzten Jahr, wird auch dieses Mal viel los sein im Bondenwald!

Sonntag, 05 Juni 2016 07:08

Frauenfrühstück am 11. Juni 2016

geschrieben von

 

Thema:

Ein Schafhirte erklärt Psalm 23 -

Aus der Sicht eines Schafes

Referentin: Inge Huston

Anmeldung bei Ilka Scholz, Tel. 550 5497

Samstag, 02 April 2016 08:53

Frauenfrühstück

Von:

Frauenfrühstück am 9. April 2016

Thema: Mehr sein als Schein

Referentin:Doris Krekeler

Anmeldung bei Ilka Scholz, Tel. 550 5497

Sonntag, 20 März 2016 12:58

Lobpreisabend

Von:

Diesen Samstag ist es soweit! Thema ist: Anfang und Ende.

Samstag, 06 Februar 2016 11:46

Vorankündigung: Lobpreisabend

Von:

Gleich vormerken: Am 26.03. um 19 Uhr wird unser nächster Lobpreisabend stattfinden. Wir hoffen, dass es wieder eine so gute und intensive Zeit wird wie beim letzten Abend.

 So stellen wir uns die ideale Gemeinde vor:
Männer und Frauen verschiedenen Alters, Kinder und Jugend-liche, Einheimische und Fremde – alle friedlich vereint vor der Krippe mit dem Jesuskind bzw. vor dem Kreuz Christi. 

Am 3. Advent wurde diese Vorstellung in einem Krippenspiel des Kindergottesdienstes Wirklichkeit. Unter dem Motto „Mein Platz an der Krippe“ versammelten sich etwa zwei Dutzend Mitspieler (Engel und Hirten inbegriffen) um den grob gezim-merten Stall in unserem Gemeindehaus und versicherten den anwesenden Zuhörern glaubhaft, was sie an dem Christuskind begeistert und warum sie gerne in seiner Nähe bleiben wollen.  

Die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium wurde uns von den Kindern sehr anschaulich dargestellt.   

Ebenso einprägsam war auch der
flotte Titelsong, der alle Anwesenden sofort zum Mitsingen animiert hat:

Gott kommt zu uns auf diese Welt
als kleines Kind und nicht als Held,
denn er hat Sehnsucht nach uns allen; ist dir das schon aufgefallen?

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt und mitgemacht haben!

 

Seite 10 von 22

Nächste Termine

Gottesdienst
am Sonntag 31. Mai
um 10:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl
am Sonntag 07. Juni
um 10:00 Uhr

Regelmäßige Termine

Derzeit leider keine Gottesdienste wegen Covid-19!


Änderungen entnehmen Sie bitte dem Terminkalender, oder den Neuigkeiten