Paare erleben Herausforderungen, Höhen und Tiefen. Dabei wird viel von beiden, Partnerin oder Partner, verlangt. Besonders in diesen Tagen können die Belastungen wachsen. Um den verschiedenen Herausforderungen als Paar immer wieder zu begegnen, kann es helfen, sich seine Beziehung einmal aus einem neuen Blickwinkel anzuschauen: Von außen. Aber auch, um sich einfach noch besser kennen und lieben zu lernen, kann es helfen, sich beraten zu lassen. Bei Problemen, die gelöst werden wollen und Hilfe benötigen, sowieso.
Prepare&Enrich, zu Deutsch „Vorbereiten und Bereichern“, ist ein Beratungsmodell, bei dem durch einen wissenschaftlich validierten Fragenkatalog erst einmal der Stand der Beziehung analysiert werden kann. Was ist die Ausgangslage? Wo stehen wir als Paar? Mit enthalten in dieser umfangreichen Auswertung, die einmalig 20 € pro Paar kostet, sind ein weltweit anerkannter Persönlichkeitstest und Fragen zu den Stärken und Wachstumsbereichen in der Beziehung. Das Paar erhält die Ergebnisse und sie werden in der Beratung ausgewertet und besprochen. Hier hat das Paar dann die Möglichkeit zu bestimmen, an welchen Themen und Fragestellungen es in der Beratung weiterarbeiten möchte. Auf diese Art und Weise ist es möglich, dass beide Partner aneinander und miteinander Wachsen. Diese Art der Beratung eignet sich für jedes Paar in jeder Lebenslage und auch für Paare als Ehevorbereitung.
Für Beratungen dieser Art stehe ich ab sofort zur Verfügung. Ein entsprechendes Zertifikat inklusive Fortbildung habe ich im letzten Jahr gemacht. Für Gemeindemitglieder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeinde ist die Beratung (bis auf den Test) kostenlos. Ansonsten kostet die Beratungsstunde 30€ als Spende an die Gemeinde. Bei weiteren Nachfragen dazu stehe ich auch gerne zur Verfügung und gebe weitere Informationen. Kontaktieren Sie mich gerne >>hier<<. Ihr Fritz Rohde
Samstag, 06 Juni 2020 14:18

Die Krise - Chance oder Gefahr?

Von:
Welche Möglichkeiten gibt es, einer Krise zu begegnen, auch im eigenen Leben? Ein paar Antworten dazu aus unserer Sicht. Schauen Sie gerne rein in unsere neue Broschüre zur Corona-Krise. Sie ist >hier< downloadbar.

Nächste Termine

Gottesdienst
am Sonntag 17. Oktober
um 10:00 Uhr

Bibelstunde
am Dienstag 19. Oktober
um 16:00 Uhr

Frauentreffen
am Samstag 23. Oktober
um 10:00 Uhr

Gottesdienst
am Sonntag 24. Oktober
um 10:00 Uhr

Regelmäßige Termine


Änderungen entnehmen Sie bitte dem Terminkalender, oder den Neuigkeiten